dBridge – Move Way (RS1311)

Also mit dem was Herr dBridge die letzten Jahre so veröffentlicht hat, konnte man mich ja eher jagen. Umso cooler ist es da natürlich, dass genau dieser Herr dBridge am 12. August wohl einen der (meiner Meinung) heißesten Kandidaten auf das Release des Jahres veröffentlicht – und das dann auch noch auf R&S Records! Move Away ist eine Dampfwalze vom gleichen Kaliber wie Disco Dodo, Marka oder Get Busy und wird in nächster Zeit wahrscheinlich auf absolut jeder Party zu hören sein. Death of a Drummachine beamt uns zurück ins gute alte 1995 und hätte mit seinen Sci-Fi Sounds und akustischen Drums auch auf einer frühen Metalheadz Platinum Breakz erscheinen können. Plain to See bricht das Genre auf schlussendlich ganz auf und entpuppt sich als subtiler Halftime-Drumandbass-Track im reduzierten Elektro-Gewand.

RS1311packshot 1024x1024 dBridge   Move Way (RS1311)