Poetry in motion – Steve Caballero in Bestform

Ich glaube dieses Kleinod der Skateboard-Video-Kunst habe ich vor längerer Zeit schon mal in einem kommerziellen Blog gepostet, für den ich mittlerweile nicht mehr schreibe (und den es wohl auch nicht mehr wirklich gibt). Ich will auch gar nicht so viel dazu schreiben, auch wenn mein SEO-Tool sagt, dass  nur 61 Wörter im Fließtext enthalten sind, was wohl viel zu wenig ist und erhöht werden sollte. Aber egal. Seht euch das einfach an. Steve Caballero in Bestform. Großartig. Poetry in motion.